07 Sep

Ausrüstung einer Rohrreinigung

Ein Rohrreinigungs Unternehmen ist täglich und teilweise auch rund um die Uhr im Einsatz, um Rohre zu verlegen, auszutauschen oder abzudichten. Es gibt allerdings viele verschiedene Rohre und Hersteller sowie Werkzeuge. Um für ein Grundverständnis zu sorgen haben wir diesen Artikeln verfasst. Denn Rohre und Kanäle sind täglich in Gebrauch, und täglich fließen dort Flüssigkeiten hindurch. Mit der Zeit kommt es zu Ablagerungen und Verschmutzungen, und wenn es sich dann um etwas ältere Rohre handelt ist entsteht schnell eine Verstopfung. Hier sollte dann schnell reagiert werden, denn wartet man zu lange kann es sein das ein entsprechendes Rohr platz. Und dann ist der Schaden deutlich höher als eine einfache Rohrreinigungverschiedene rohre im keller zu beauftragen.

Spiralmaschine

Spiralmaschinen sind womöglich das Hauptwerkzeug einer Rohrreinigung, diese sind nämlich in verschiedenen Ausführungen und Leistungen erhältlich. Es ist dadurch möglich Reinigungstiefen von bis zu 60 Metern und mehr zu erreichen. Durch den richtigen Aufsatz können somit problemlos Kanäle und Rohre von Blockaden, Ablagerungen, Hindernissen und Wurzeleinwachsungen gelöst werden. Es gibt hier zwei unterschiedliche Ausführungen Trommelmaschinen und Koffermaschinen, beide haben ihre Vor- und Nachteile. Eine Trommelmaschine ist sehr bedienerfreundlich und verursacht keine zusätzlichen Verschmutzungen bei der Anwendung, da sich die Spirale in einer geschlossenen Trommel befindet. Die Koffermaschine hat zwei eine höhere Leistung, hier müssen allerdings Teilspiralen manuell aneinandergekoppelt werden und es entsteht auch zusätzlicher Schmutz der nach der Benutzung entfernt werden muss.

Spülaggregat

Das Spülaggregat ist mit das wichtigste Werkzeug von einem Rohrreinigungs Unternehmen. Dieses Aggregat besteht aus einer Hydropumpe und einem Filter, welcher in unterschiedlichen Feinheiten erhältlich ist. Das ganze wird dann im so genannten Hauptstrom eingesetzt damit bei einer neuen Anlage der Schmutz vor der Inbetriebnahme entfernt werden kann, allerdings kommt das Aggregat auch bei bestehenden Anlagen zum Einsatz, um dort den Schmutz zu entfernen und gegebenenfalls Verstopfungen zu lösen.

TV Farbkamera

Die meisten Betriebe sind in Besitz einer solchen Kamera, dadurch ist es möglich Kanäle und Rohre auf Verstopfungen oder mögliche Löcher zu untersuchen, damit an der richtigen Stelle angesetzt werden kann falls ein Problem festgestellt wird. Es können meistens Kanäle mit einer Länge von 60 Metern oder mehr abgesucht werden, und gegebenenfalls wird eine so genannte Schadstelle entdeckt und kann saniert werden. Es ist meistens auch möglich eine Kopie vom Video nach der Untersuchung zu erhalten, damit man es sich nochmals in Ruhe ansehen kann.

Montagewerkzeug

Selbstverständlich bringt eine Rohrreinigung auch Rohre, tauscht diese aus oder muss Änderungen vornehmen. Hierfür ist es wichtig immer das passende Gerät parat zu haben, aus dem Grund sind die Autos und Monteure der 24h Rohrreinigung in Ravensburg immer reichlich ausgestattet, damit immer das benötigte Werkzeug zur Hand ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.